Hinzuf├╝gen und Verwalten von Familienmitgliedern?

­čôîBevor du Familienmitglieder hinzuf├╝gst, denke bitte daran, dass:

  • Du ein aktives Paket haben musst.
  • Dein Unternehmen diese Option zur Verf├╝gung zu stellen muss.
  • Du kannst bis zu 3 Familienmitglieder hinzuf├╝gen (beschr├Ąnkt auf Partner und Kinder).

Die gesamte Verwaltung des Familienmitgliedschaftsplans erfolgt durch den Hauptkontoinhaber, mit Ausnahme des Check-ins, der direkt ├╝ber das Konto des Familienmitglieds m├Âglich ist.

Um ein Familienmitglied hinzuzuf├╝gen, befolge die Schritt-f├╝r-Schritt-Anleitung in der App:

  1. melde dich in der App an und klicke auf den Pfeil neben deinem Namen.
  2. klicke dann auf die Registerkarte Familienmitglieder und w├Ąhle Familienmitglied hinzuf├╝gen - wenn diese Option f├╝r dich nicht erscheint, liegt das daran, dass dein Unternehmen die M├Âglichkeit, Familienmitglieder hinzuzuf├╝gen, nicht anbietet.
  3. w├Ąhle ein Paket aus und gib die Daten des Familienmitglieds ein.
  4. klicke auf die Option Paket kaufen und schlie├če die Zahlungsschritte ab. Sobald du die Zahlung abgeschlossen hast, ist das Paket f├╝r dein Familienmitglied aktiv und kann genutzt werden.

Die Familienmitglieder m├╝ssen die Gympass-App herunterladen und ein Passwort erstellen, indem sie eine Einladung an die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse senden.

So deaktivierst du Familienmitglieder
Um ein Familienmitglied aus deinem Konto zu entfernen, befolge einfach die folgenden Schritte:

  1. melde dich in der App an und klicke auf den Pfeil neben deinem Namen.
  2. klicke dann auf den Reiter Familienmitglieder.
  3. w├Ąhle das Familienmitglied aus, das du entfernen m├Âchtest und klicke auf den Pfeil neben seinem Namen.
  4. Klicke auf Deaktivieren und das Familienmitglied wird aus deinem Konto entfernt.

Sie k├Ânnen ihr Paket noch bis zum Ende des laufenden Monats nutzen, danach wird es automatisch gek├╝ndigt.

Artikel in diesem Bereich

Artikel in diesem Bereich

­čôîBevor du Familienmitglieder hinzuf├╝gst, denke bitte daran, dass:

  • Du ein aktives Paket haben musst.
  • Dein Unternehmen diese Option zur Verf├╝gung zu stellen muss.
  • Du kannst bis zu 3 Familienmitglieder hinzuf├╝gen (beschr├Ąnkt auf Partner und Kinder).

Die gesamte Verwaltung des Familienmitgliedschaftsplans erfolgt durch den Hauptkontoinhaber, mit Ausnahme des Check-ins, der direkt ├╝ber das Konto des Familienmitglieds m├Âglich ist.

Um ein Familienmitglied hinzuzuf├╝gen, befolge die Schritt-f├╝r-Schritt-Anleitung in der App:

  1. melde dich in der App an und klicke auf den Pfeil neben deinem Namen.
  2. klicke dann auf die Registerkarte Familienmitglieder und w├Ąhle Familienmitglied hinzuf├╝gen - wenn diese Option f├╝r dich nicht erscheint, liegt das daran, dass dein Unternehmen die M├Âglichkeit, Familienmitglieder hinzuzuf├╝gen, nicht anbietet.
  3. w├Ąhle ein Paket aus und gib die Daten des Familienmitglieds ein.
  4. klicke auf die Option Paket kaufen und schlie├če die Zahlungsschritte ab. Sobald du die Zahlung abgeschlossen hast, ist das Paket f├╝r dein Familienmitglied aktiv und kann genutzt werden.

Die Familienmitglieder m├╝ssen die Gympass-App herunterladen und ein Passwort erstellen, indem sie eine Einladung an die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse senden.

So deaktivierst du Familienmitglieder
Um ein Familienmitglied aus deinem Konto zu entfernen, befolge einfach die folgenden Schritte:

  1. melde dich in der App an und klicke auf den Pfeil neben deinem Namen.
  2. klicke dann auf den Reiter Familienmitglieder.
  3. w├Ąhle das Familienmitglied aus, das du entfernen m├Âchtest und klicke auf den Pfeil neben seinem Namen.
  4. Klicke auf Deaktivieren und das Familienmitglied wird aus deinem Konto entfernt.

Sie k├Ânnen ihr Paket noch bis zum Ende des laufenden Monats nutzen, danach wird es automatisch gek├╝ndigt.

War dieser Beitrag hilfreich?
  • Sie ist unvollst├Ąndig
  • Es ist nicht das, wonach ich gesucht habe
  • Es ist hilfreich, aber ich bin mit dieser Regel nicht einverstanden
  • Der Inhalt ist korrekt, aber er l├Âst mein Problem nicht
  • Anderer Grund